"Büroorganisation"


Das Pfarrbüro ist kein normales Sekretariat! - oder doch?

 

Im Chaos lässt sich nicht gut arbeiten. Es macht vollkommen konfus und erschöpft. Du mühst dich ab, arbeitest viele Stunden, doch der Berg an Arbeit scheint nur größer zu werden.

 

Wie kannst du in diesem Durcheinander das Wichtigste im Blick behalten?

 

Wenn du Dir wirklich etwas Gutes tun willst, ist das Schaffen einer Umgebung, in der du gut arbeiten kannst, absolut unerlässlich.

Die Anforderungen der Pfarrbürobesucher und die Arbeitsbelastung im Büroalltag nimmt immer mehr zu. Ob Telefon, Gesprächsnotiz, E-Mails, Ablage oder Zeitplanung – der Büroalltag verlangt von uns PfarrsekretärInnen große Vielseitigkeit. Effizienz in der Arbeitsorganisation, gelingende Kontakte, gute Zusammenarbeit im Team – all dies setzt eine hohe Professionalität voraus.

 

Holen Sie sich Tipps & Tricks für Ihren Arbeitsalltag. Nach der Devise „miteinander und voneinander“ lernen, werden Sie sich mit folgenden Themen befassen:



Inhalte:

· Selbstorganisation: Mein Arbeitsbereich, mein Schreibtisch und ich

· Schreibtischorganisation: Notizen, Dokumentation & Ablage

· Zeitmanagement: Prioritäten setzen und Arbeitsabläufe strukturieren

· Informationsflut: Post, E-Mails und Informationen effizient managen


Termin:

Zeit:

Ort:

Referentin:

 

Kosten Mitglieder:

Kosten Nichtmitgl.:

TN Zahl

Anmeldeschluss:

Mittwoch, 13. Juni 2018

9.00 - 16.00 Uhr (mit Kaffee- und Mittagspause)

Bildungshaus Schloss Spindlhof, Spindlhofstraße 23, 93128 Regenstauf

Alexandra Graßler, selbständige Trainerin und Coach, Unternehmerin (www.wissensagentur.de)

70 € inkl. Kaffee und Mittagessen

80 € inkl. Kaffee und Mittagessen

max. 25

09.05.2018

Nach Zustandekommen des Kurses kann eine Anmeldung bis zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgen bzw. bis der Kurs ausgebucht ist



Schulungsbedingungen:

Bitte überweisen Sie die Teilnehmergebühr bis spätestens 14 Kalendertage vor Schulungsbeginn auf das Konto des Berufsverbandes der Pfarrsekretärinnen Regensburg e.V. ,

Liga Bank Regensburg, IBAN DE25 75090300 010 1390961

Bitte geben Sie als Verwendungszweck das Datum des Kurses und Namen des Teilnehmers an.

 

Nach Ihrer Anmeldung zur Schulung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung. Die Quittung für die Teilnehmergebühr erhalten Sie am Schulungstag vom Referenten ausgehändigt. Bei einer Abmeldung, die spätestens am 7. Tag vor dem Schulungstermin beim Berufsverband eingeht, entfällt die Kursgebühr. Bei einer Abmeldung innerhalb einer Abmeldefrist von 7 Kalendertagen vor dem Schulungstermin wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 € in Rechnung gestellt. Bei einer Abmeldung bis 1 Tage vor der Schulung fallen die vollen Kursgebühren an.

Abmeldungen bitten wir schriftlich per Email unter info@bvps-regensburg.de mitzuteilen. Bei fehlender Abmeldung ist die volle Kursgebühr zu zahlen.

Wir behalten uns vor, bis 7 Kalendertage vor dem Schulungstermin den Kurs bei zu geringer Teilnehmerzahl, Referentenausfall oder aus sonstigen organisatorischen Gründen abzusagen. Sie erhalten dann eine Absage vom Berufsverband. Im Falle der rechtzeitigen Abmeldung oder Absage des Kurses werden bereits bezahlten Kursgebühren zurück erstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.